Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Manfred Jelinski - Was ist und wie funktioniert Remote Viewing? Methodische Erkenntnisse und wissenschaftliche Hintergründe (ungeküzt)

  1. #1
    24/7 Avatar von Audi S1
    Registriert seit
    17.07.14
    Beiträge
    12.292
    Bedankt
    47
    Danke erhalten: 39.356

    Manfred Jelinski - Was ist und wie funktioniert Remote Viewing? Methodische Erkenntnisse und wissenschaftliche Hintergründe (ungeküzt)

    Manfred Jelinski - Was ist und wie funktioniert Remote Viewing?
    Methodische Erkenntnisse und wissenschaftliche Hintergründe




    Info:



    Der erste Teil der Hörbuchreihe zum Thema "Remote Viewing" mit ausgewählten Texten von Manfred Jelinski verschafft einen Überblick über die Grundprinzipien und wissenschaftlichen Hintergründe dieser Methode der Fernwahrnehmung. Als Fachbuchautor, der seit 1996 Erfahrungen mit dieser Hirntechnik sammelt und in seinen Seminaren weitergibt, vermag es Jelinski, theoretische Zusammenhänge eines komplexen Gebietes verständlich für jedermann zu übermitteln.

    ©2018 Manfred Jelinski (P)2018 Manfred Jelinski



    Gattung: Lebensführung
    Dauer: 01:13:00
    Format: mp3
    Bitrate: 128 kbps
    Größe: 69 MB

    Hoster:

    Share-Online.biz
    Turbobit.net
    Rapidgator.net







    Download:




    @

    Passwort:

    audi


    Datei WinRAR5.40 gepackt! Bitte entpacken mit WinRAR5.40!
    Benutzen Sie bitte MiPony oder JDownloader für die besten geschwindigkeit!
    1. Falls ein File down sein sollte, schickt mir bitte eine mit Link und Titel des Files; 2. Wenn ihr mich unterstützen wollt, kauft einen Premium-Account von SO, RG (der Beste) oder TB (auf UL werde ich nicht mehr reuppen); 4. 1. Bei Relink.to Problemen: Benutzt "F5" nach der Übertragung des PWs -> Captchas;

  2. Folgende Benutzer haben sich bei Audi S1 für diesen Beitrag bedankt:

    ingo_meier_1911 (06.12.18)

  3. #Free Download
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •